logo img

Urnäsch AR – Totalschaden nach Selbstunfall mit Auto

Am Freitag, 3. Mai 2019, ist es in Urnäsch zu einem Selbstunfall mit einem Personenwagen gekommen. Am Auto entstand Totalschaden.


Klick auf Bildstrecke

Um 18.00 Uhr fuhr ein 46-jähriger Automobilist von Schönengrund in Richtung Urnäsch. Bei der Örtlichkeit Eggli geriet das Fahrzeug wegen einer Unaufmerksamkeit des Lenkers rechts von der Strasse ab. Der Wagen überschlug sich auf der abfallenden Wiese und kam seitlich bei einem Strommast zum Stillstand.

Der Lenker und die drei Mitfahrer bleiben unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Kapo AR

  admin       4 Mai, 2019 08:32

CLOSE