logo img

Selbstunfall in Scuol GR – Motorradlenker (30) in Linkskurve gestürzt

Am Sonntagnachmittag ist auf der Engadinerstrasse in Scuol ein Motorradfahrer gestürzt. Er verletzte sich leicht.


Klick auf Bildstrecke

Der 30-Jährige fuhr am Sonntag um 16.10 Uhr von Ardez kommend über die Kantonsstrasse H27 in Richtung Scuol. In einer Linkskurve kam der Motorradfahrer rechts neben die Fahrbahn und stürzte auf eine Wiese.

Der Leichtverletzte wurde mit der Ambulanz Unterengadin ins Spital nach Scuol gefahren. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die Unfallursache ab.

Kapo GR

  Redaktion Polizei-Schweiz       21 September, 2020 10:06
CLOSE