logo img

Marbach SG – Bei Selbstunfall in Leitplanke geprallt

Am Mittwoch (26.02.2020), kurz vor 18 Uhr, ist eine 23-jährige Frau mit ihrem Auto in Marbach verunfallt.


Klick auf Bild(er)

Die Frau fuhr mit ihrem Auto von Oberegg bergabwärts nach Marbach. Dabei kam ihr Auto ins Rutschen und fuhr in der Linkskurve geradeaus über eine Waldböschung.

Das Auto wurde auf die Strasse abgewiesen und prallte in die Leitplanke auf der linken Seite. Die 23-Jährige verletzte sich leicht. Die Rettung brachte sie ins Spital. Es entstand Sachschaden von über 20’000 Franken.

Kapo SG

  PS       27 Februar, 2020 09:49
CLOSE