logo img

Gossau SG – Drei slowenische Ladendiebe verhaftet

Am Dienstagmorgen (23.04.2019), kurz nach 9 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen an der St.Gallerstrasse drei mutmassliche Ladendiebe festgenommen.

Einer der drei Slowenen steht im Verdacht, unmittelbar zuvor in einem Verkaufsgeschäft einen Ladendiebstahl begangen zu haben. Zudem ergaben sich Hinweise auf eine organisierte Diebesbande.

Das Ladenpersonal meldete der Kantonspolizei St.Gallen, dass sie einen Ladendieb zurückhalten würden. Bis zum Eintreffen der ersten Patrouille gelang dem vorerst unbekannten Mann die Flucht. Er konnte jedoch von einer Patrouille entdeckt werden. Er flüchtete zu einem wartenden Auto, welches anschliessend angehalten wurde.

Im Auto sassen drei Slowenen im Alter von 31, 32 und 54 Jahren. Ebenso konnte im Auto das mutmassliche Deliktsgut im Wert von mehreren hundert Franken sowie mehrere präparierte Taschen zur Umgehung von Diebstahlsicherungen festgestellt werden.

Die drei Männer wurden festgenommen. Die Kantonspolizei St.Gallen klärt nun ab, ob die drei Männer für weitere Tatbestände verantwortlich sind. Gegen Sie werden zudem straf- und ausländerrechtliche Massnahmen geprüft.

Kapo SG

  admin       24 April, 2019 09:40

CLOSE