logo img

Buochs NW – Autofahrerin kollidiert mit Rollerfahrer

Am Dienstag, 18.02.2020, zirka 08:25 Uhr, wurde bei der Kantonspolizei Nidwalden ein Verkehrsunfall gemeldet. Beim Unfall verletzte sich der Rollerfahrer.

Ein 32-jähriger Fahrzeuglenker fuhr mit seinem Roller auf der Beckenriederstrasse von Buochs herkommend in Richtung Beckenried. Zur selben Zeit fuhr eine 60-jährige Frau mit ihrem Personenwagen in die entgegengesetzte Richtung. Bei der Verzweigung des Hotel Burenstadl bog diese nach links ab, um auf die Autobahn A2 zu gelangen. Folglich kam es zwischen den beiden beteiligten Fahrzeugen zur rechtwinkligen Kollision.

Dabei stürzte der Rollerfahrer und erlitt zurzeit unbekannte Verletzungen. Der Verunfallte wurde mit dem aufgebotenen Rettungsdienst in ein nahegelegenes Spital überführt.

Der Roller erlitt Totalschaden und musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Kapo NW

  PS       18 Februar, 2020 11:43
CLOSE