Todesopfer bei Bergsteigen und Wandern

Ich möchte per E-Mail informiert werden, wenn in der Kategorie
Todesopfer bei Bergsteigen und Wandern - Polizeimeldungen neue Nachrichten erscheinen.
Ihre E-Mail-Adresse:
Thema "Todesopfer bei Bergsteigen und Wandern" als RSS-Feed abonnieren RSS Feed fŁr Todesopfer bei Bergsteigen und Wandern
Goms VS - T?dlicher Bergunfall: 1 Alpinist verstorben
21.03.2017 -

Goms VS - Tödlicher Bergunfall: 1 Alpinist verstorben

Am 20. M√§rz 2017 gegen 14:45, ereignete sich zwischen dem Hinter Fiescherhorn (4025 m √ľ. M.) und der Westseite des Fieschersattels (3852 m √ľ. M.) ein t√∂dlicher Bergunfall. Ein Bergsteiger kam dabei ums Leben. Zwei Bergsteiger stiegen zusammen
Bitte ?ndern
20.03.2017 -

Les Mosses VD - 6-jähriges Mädchen stirbt nach Skiunfall

Am Sonntagmorgen ereignete sich im Skigebiet Les Mosses eine Kollision zwischen zwei jungen Skifahrer (6- und 16-j√§hrig). Ein Zeuge alarmierte danach √ľber die Notrufnummer 117 die Kantonspolizei Waadt. Nach Eintreffen der Rettungs-Crew begann
Obersaxen Meierhof GR - Lawinenniedergang fordert ein Todesopfer
02.03.2017 -

Obersaxen Meierhof GR - Lawinenniedergang fordert ein Todesopfer

Ein Snowboarder ist am Donnerstag im Skigebiet Mundaun, unterhalb vom Piz Sezner abseits der Piste durch eine Lawine versch√ľttet worden. Der Mann konnte nur noch tot geborgen werden. Am Donnerstagnachmittag begab sich ein Vater in Begleitung sein
Saas-Fee VS - 19-J?hriger f?llt in Gletscherspalte und stirbt
26.02.2017 -

Saas-Fee VS - 19-Jähriger fällt in Gletscherspalte und stirbt

Am 25.02.2017 gegen 14:00 ereignete sich in Saas-Fee im Skigebiet Mittel Allalin ein tödlicher Skiunfall. Ein 19-jähriger Snowboarder fiel in eine Gletscherspalte und verlor dabei sein Leben. Ein 17-jähriger Skifahrer sowie ein 19-jähriger S
Obwalden OW - 19-j?hriger bei Skiunfall t?dlich verungl?ckt
26.02.2017 -

Obwalden OW - 19-jähriger bei Skiunfall tödlich verunglückt

Am fr√ľhen Nachmittag des 25.02.2017 kam es in Engelberg OW im Bereich Laub/Galtiberg ausserhalb der markierten Skipiste zu einem t√∂dlichen Skiunfall. Am Samstag, fr√ľher Nachmittag, befuhr ein 19-j√§hriger Deutscher zusammen mit einem 20-j√§hrig
Leukerbad VS - T?dlicher Lawinenunfall: 36-j?hriger Schweizer
23.02.2017 -

Leukerbad VS - Tödlicher Lawinenunfall: 36-jähriger Schweizer stirbt

Am 22. Februar 2017 gegen 15:00, löste sich unterhalb dem ?Balmhorn? eine Schneebrettlawine. Ein Tourenskifahrer verlor dabei sein Leben. Zwei Tourenskifahrer im Alter von 42 und 36 Jahren starteten am 22.02.2017 um 06:30 zum Aufstieg von der A
Binn VS - T?dllicher Wanderunfall
05.02.2017 -

Binn VS - Tödlicher Wanderunfall

Am 4. Februar 2017 gegen 15:15 löste sich in Binn/Heiligkreuz am Orte genannt ?Obere Staffel? ein Schneebrett. Eine Person verlor dabei ihr Leben. Ein 68-jähriger Mann brach um 10:15 zusammen mit zwei Begleiterinnen von Binn in Richtung Heiligk
Oberiberg SZ - Opfer von Lawinenniedergang am Forstberg verstorben
25.01.2017 -

Oberiberg SZ - Opfer von Lawinenniedergang am Forstberg verstorben

Am Samstag, 21. Januar 2017, wurde ein 53-j√§hriger Mann bei einem Lawinenniedergang am Forstberg in Oberiberg versch√ľttet und reanimiert. Der Verunfallte ist in der Nacht auf den 25. Januar 2017 im Spital verstorben.
Andermatt UR - Ein Todesopfer und zwei Verletzt bei Lawinenabgang
08.01.2017 -

Andermatt UR - Ein Todesopfer und zwei Verletzt bei Lawinenabgang

Am Samstag, 07. Januar 2017, kurz nach 15.00 Uhr, befuhren f√ľnf jugendliche Skifahrer, mit Wohnsitz in Uri, im Skigebiet Gemsstock, abseits der Piste, eine Abfahrt im Gebiet Lutersee / oberer Geisberg in Richtung Gurschenalp. W√§hrend der Abfah
Val Ferret VS - Wanderunfall: Mann st√ľrzt vor den Augen seiner Frau 100 Meter in die Tiefe
01.01.2017 -

Val Ferret VS - Wanderunfall: Frau rutscht vor den Augen ihres Mannes 100 Meter in die Tiefe

Am 31. Dezember 2016 gegen 15:30, ereignete sich im Val Ferret ein Wanderunfall. Eine Person verlor dabei ihr Leben. Eine 57-jährige Freiburgerin unternahm mit ihrem Mann und drei weiteren Personen eine Schneeschuhwanderung zwischen der Alpe d
Adelboden BE - 27-jähriger Wanderer tödlich verunfallt
31.12.2016 -

Adelboden BE - 27-jähriger Wanderer tödlich verunfallt

In der Engstligenalp-Region bei Adelboden ist am Freitagnachmittag ein Mann beim Wandern verunfallt. Er konnte nur noch tot geborgen werden. Ermittlungen zur Klärung des Unfallhergangs wurden aufgenommen. Der Kantonspolizei Bern wurde am Freitag,
Hergiswil NW - Tödlicher Bergunfall am Pilatus
30.12.2016 -

Hergiswil NW - Tödlicher Bergunfall am Pilatus

Am Freitag, 30.12.2016, nachmittags, ist beim Aufstieg von der Steinbockh√ľtte zum Pilatus ein 51-j√§hriger Schweizer abgest√ľrzt und hat sich dabei t√∂dliche Verletzungen zugezogen. Am Freitag, 30.12.2016, um ca. 14:00 Uhr, erhielt die Einsatzze
Kandersteg BE - Zwei verungl√ľckte Bergsteiger leblos geborgen
29.12.2016 -

Kandersteg BE - Zwei verunglückte Bergsteiger leblos geborgen

Im Rahmen einer Suchaktion sind am Donnerstagmorgen in der Region Kandersteg zwei Bergsteiger leblos aufgefunden worden. Die Männer waren am Vortag als vermisst gemeldet worden. Ermittlungen zu den Umständen des Bergunfalls sind im Gang. Am Donn
Zernatt VS - Tödlicher Wanderunfall
28.12.2016 -

Zernatt VS - Tödlicher Wanderunfall

Am 26. Dezember 2016 ereignete sich oberhalb Zermatt, am Orte genannt Gitterhang im Gebiet Hermetje, ein Wanderunfall. Eine Person verlor dabei ihr Leben. Drittpersonen meldeten der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Wallis, dass sie neben der Ski
Grande Dent de Morcles, Collonges VS - T√∂dlicher Bergunfall: Alpinisten st√ľrzt 200 Meter in die Tiefe
23.12.2016 -

Grande Dent de Morcles, Collonges VS - Alpinist stürzt 200 Meter in die Tiefe

Am 22. Dezember 2016 kurz vor 14:00, ereignete sich am Grande Dent de Morcles ein Bergunfall. Ein Alpinist verlor dabei sein Leben. Zwei Bergsteiger befanden sich auf dem Aufstieg des "Grande Dent de Morcles". Unterhalb des Gipfels durchquerten s
Seite:   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12 >>
Diese Rubrik wurde bisher 22291 mal besucht