logo img

Zweisimmen BE – Brand in Bergrestaurant: Ursache nicht abschliessend geklärt

Die Ermittlungen zum Brand in einem Bergrestaurant in Zweisimmen von vergangenem Dienstag sind abgeschlossen. Die Brandursache konnte nicht abschliessend geklärt werden.


Klick auf Bild(er)

Am Dienstag, 15. September 2020, ist in Zweisimmen ein Bergrestaurant in Brand geraten (siehe Mitteilung vom gleichen Tag). Inzwischen sind die polizeilichen Ermittlungen des Dezernats Brände und Explosionen der Kantonspolizei Bern abgeschlossen.

Gemäss diesen steht eine technische Ursache im Bereich der Aussenfassade an einem dort installierten Viehhüter im Vordergrund.

Aufgrund des hohen Zerstörungsgrads konnte die Brandursache jedoch nicht mehr abschliessend geklärt werden. Das Gebäude brannte komplett nieder. Beim Brand wurden keine Personen verletzt.

Ermittlungen zur Höhe des Sachschadens sind nach wie vor im Gang.

Regierungsstatthalteramt Saanen

  Redaktion Polizei-Schweiz       18 September, 2020 16:13
CLOSE