Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Zug: Feuer in mobiler WC-Anlage

In Zug ist im Inneren einer mobilen WC-Anlage ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen konnten rasch gelöscht werden.

Zug: Feuer in mobiler WC-Anlage

Am Mittwochabend (21. Oktober 2020), kurz nach 18:00 Uhr, ging auf der Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei die Meldung ein, dass an der Industriestrasse, auf der hinteren Seite der Einkaufs-Alle Metalli, ein Toilettenhäuschen brenne.

Die umgehend allarmierte Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zug (FFZ) war schnell vor Ort und konnte die Flammen in der mobilen WC-Anlage löschen. Damit konnte ein Übergreifen auf die anderen Holzhäuschen verhindert werden.

Verletzt wurde niemand, es entstand lediglich Sachschaden an der mobilen WC-Anlage. Als Brandursache steht eine sorglos weggeworfene Zigarette im Vordergrund.

Zuger Polizei

  Redaktion Polizei-Schweiz       21 Oktober, 2020 20:48