Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Zürich: Velofahrer bei Unfall erheblich verletzt

Bei einem Unfall im Kreis 6 am Dienstagnachmittag, 15. Juni 2021, zog sich ein Velofahrer erhebliche Verletzungen zu.

Kurz nach 12.30 Uhr fuhr ein 65-jähriger Velofahrer auf der Universitätsstrasse abwärts in Richtung Zürcher Innenstadt. Auf Höhe der Stapferstrasse stürzte er ohne Fremdeinwirkung und verletzte sich dabei erheblich. Er wurde im Anschluss durch die Sanität von Schutz & Rettung Zürich ins Spital gebracht.

Weshalb der Velofahrer zu Fall kam ist unklar und wird nun durch die Stadtpolizei Zürich abgeklärt. Zur Unfallaufnahme und Spurensicherung rückte der Unfalltechnische Dienst der Stadtpolizei Zürich aus.

Stadtpolizei ZH

  Redaktion Polizei-Schweiz       15 Juni, 2021 14:14