Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Zürich – Tot in Toilettenhäuschen: Person identifiziert

Die Stadtpolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit dem Institut für Rechtsmedizin die Person, welche beim Brand in einem Toilettenhäuschen in Zürich Witikon tot aufgefunden wurde, identifiziert.

Siehe auch Meldung vom 16. Oktober 2020: Unbekannte Person stirbt bei Brand eines Toilettenhäuschen

Es handelt sich um einen 30-jährigen, im Kanton Zürich wohnhaft gewesenen Mann. Die Brandursache ist weiterhin Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Gemäss derzeitigem Erkenntnisstand kann eine Dritteinwirkung weitgehend ausgeschlossen werden.

Stadtpolizei ZH

  Redaktion Polizei-Schweiz       23 Oktober, 2020 10:00