logo img

Zürich – Kokain, Heroin, synthetische Drogen, Haschisch und Marihuana sichergestellt

Am Mittwochnachmittag, 16. September 2020, nahm die Stadtpolizei im Kreis 4 einen Mann fest und stellte mehrere verbotene Betäubungsmittel sicher.

Kurz vor 13.00 Uhr kontrollierten Betäubungsmittel-Fahnder der Stadtpolizei Zürich im Kreis 4 aufgrund von Hinweisen einen Mann.

Bei der Kontrolle trug er mehrere verbotene Betäubungsmittel auf sich. Bei der anschliessenden Hausdurchsuchung stellten Polizisten rund 150 Gramm Kokain, 70 Gramm Heroin sowie eine kleinere Menge an synthetischen Drogen, Haschisch und Marihuana sicher.

Der 53-jährige mutmassliche Drogendealer wurde der Staatsanwaltschaft Zürich zugeführt.

Stadtpolizei ZH

  Redaktion Polizei-Schweiz       18 September, 2020 13:39
CLOSE