logo img

Zürich – Einbruch in Wohnwagen: junge Männer verhaftet

Am frühen Freitagmorgen, 14. August 2020, verschafften sich zwei junge Männer Zutritt in einen Wohnwagen. Dank einem Anwohner konnten die mutmasslichen Einbrecher kurze Zeit später durch die Stadtpolizei Zürich verhaftet werden.

Kurz nach 6 Uhr meldete sich ein Anwohner bei der Stadtpolizei Zürich und erklärte, dass er beobachten konnte, wie sich zwei Personen Zutritt in einen parkierten Wohnwagen an der Steinwiesstrasse verschafft hätten. Die ausgerückten Patrouillen konnten vor Ort zwei Personen im Innern des Wohnmobils antreffen und verhaften.

Die mutmasslichen Einbrecher, zwei junge Männer im Alter von 15 und 19 Jahren, wurden für weitere Abklärungen in eine Polizeiwache gebracht.

Stadtpolizei ZH

  Redaktion Polizei-Schweiz       14 August, 2020 11:00
CLOSE