Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Wollerau SZ: 34-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Auf einer Baustelle an der Schwyzerstrasse in Wollerau hat sich am Donnerstagmittag, 1. April 2021, ein schwerer Arbeitsunfall ereignet.

Kurz nach 13 Uhr waren Arbeiter damit beschäftigt mit einem Kran einen Stahlträger an einer Wand zu befestigen. Plötzlich löste sich der Träger und schwang von der Wand weg. Ein 34-jähriger Arbeiter hielt sich vorerst am Träger, konnte aber nicht verhindert, dass er kurz darauf aus fünf Meter auf den Boden stürzte.

Aufgrund der erlittenen Verletzungen musste der Verunfallte mit einem Helikopter der AAA Alpine Air Ambulance in eine ausserkantonale Spezialklinik überflogen werden.

Kapo SZ

  Redaktion Polizei-Schweiz       1 April, 2021 21:17