Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Wohngebäudebrand in Oppligen BE: Ursache gefunden

In Oppligen (BE) kam es am 9. März 2022 zu einem Brand mit vier Verletzten (siehe Meldung: Brand in Oppligen fordert vier Verletzte). Die Ermittlungen sind nun abgeschlossen.

Die Ermittlungen zum Brand in einem Wohngebäude in Oppligen von Anfang März sind abgeschlossen. Der Brand ist auf einen technischen Defekt an einem Boiler zurückzuführen.

Das Dezernat Brände und Explosionen der Kantonspolizei Bern hat die Ermittlungen zum Brand vom Mittwoch, 9. März 2022, in einem Wohngebäude an der Bernstrasse in Oppligen abgeschlossen.

Den Erkenntnissen nach brach das Feuer in einem Raum im Erdgeschoss aus und ist auf einen technischen Defekt an einem sich dort befindenden Boiler zurückzuführen.

Quelle der Meldung: Kapo BE

  Redaktion Polizei-Schweiz       18 Mai, 2022 16:34