logo img

Winterthur ZH – von 588 Fahrzeugen waren 31 zu schnell

Am Sonntagabend (19.3.2017) führte die Stadtpolizei Winterthur an der Industriestrasse, in der 50er-Zone eine mobile Geschwindigkeitskontrolle durch.

Ein Autolenkender wurde mit 81 Stundenkilometern (netto) geblitzt. Er wird wegen grober Verletzung der Verkehrsregeln angezeigt. Während der rund drei Stunden waren von 588 gemessenen Fahrzeugen 31 Fahrzeuglenkende zu schnell unterwegs.

  admin       20 März, 2017 15:13

CLOSE