logo img

Winterthur ZH – Snackautomaten-Aufbrecher festgenommen

Am frühen Sonntagmorgen, 7. Juni 2020, konnte die Stadtpolizei Winterthur einen Mann festnehmen, der gerade dabei war, einen Snackautomaten mit einem Schachtdeckel aufzubrechen.

Kurz vor 00:30 Uhr meldete eine Anwohnerin bei der Stadtpolizei Winterthur, dass eine unbekannte Person einen Snackautomaten am Bahnhof Töss beschädigen würde. Die sofort ausgerückten Patrouillen konnten vor
Ort einen tatverdächtigen 22-jährigen Schweizer festnehmen. Das Tatwerkzeug, ein Schachtdeckel, konnte sichergestellt werden.

Der Automat hielt dem brachialen Aufbruchsversuch stand, wurde aber erheblich beschädigt. Die weitere Sachbearbeitung erfolgt durch die Kantonspolizei Zürich.

Stadtpolizei Winterthur

  PS       9 Juni, 2020 10:38
CLOSE