Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Winterthur: Drei Minderjährige klauen Auto und machen eine Spritztour

In der Nacht auf Donnerstag, 10. Dezember 2020, nahm die Stadtpolizei Winterthur drei Minderjährige fest, die mutmasslich zuvor einen Personenwagen entwendet hatten und damit eine Spritztour machten.

Kurz nach 00:30 Uhr erhielt die Einsatzzentrale der Stadtpolizei Winterthur die Meldung von einem Sicherheitsmitarbeiter, dass er an der Kronaustrasse gerade zwei Personen gesichtet habe, die versucht hätten, ein Auto zu entwenden. Die Täter seien nun geflüchtet.

Die sofort ausgerückten Patrouillen der Stadtpolizei Winterthur konnten in der Nähe zwei 13-jährige Jugendliche, die sich verdächtig verhielten, anhalten und verhaften.

Pratteln BL - 17 Kilogramm Kokain im Lüftungsbereich des Fahrzeuges gefunden
Basel-Landschaft

Pratteln BL – 17 Kilogramm Kokain in Fahrzeuglüftung gefunden

10.12.2020 - 13:54

Nach ersten Erkenntnissen setzten sich die beiden Minderjährigen in einen nicht eingelösten, unverschlossenen Personenwagen und konnten im Innenraum des Fahrzeugs den Schlüssel vorfinden. Daraufhin machten sie mit dem Wagen auf der Kronaustrasse und einem anliegenden Kiesplatz eine kurze Spritztour. Beim Erblicken des Sicherheitsmitarbeiters ergriffen sie die Flucht.

Bei den polizeilichen Befragungen konnte ermittelt werden, dass noch ein 15-jähriger Kollege dabei war; dieser wurde nachträglich verhaftet.

Die drei Jugendlichen, ein Schweizer, ein Türke und ein Kosovare, wurden im Anschluss der Jugendanwaltschaft Winterthur zugeführt.

Stadt Winterthur

  Redaktion Polizei-Schweiz       10 Dezember, 2020 14:53