Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Wassen UR – Fahrzeugauflieger in Vollbrand: Gotthard-Strassentunnel gesperrt

Am Montag 12. Juli 2021, um 10 Uhr, ist auf der Autobahn A2 bei Wassen UR ein Fahrzeugauflieger in Vollbrand geraten.

Die umgehend ausgerückten Einsatzkräfte konnten den in Vollbrand stehenden Fahrzeugauflieger löschen. Der Chauffeur des italienischen Sattelmotorfahrzeugs hatte die Rauchentwicklung an seinem Fahrzeugauflieger zuvor bemerkt und diesen deshalb auf der Normalspur abgestellt.

Anschliessend fuhr er mit dem Zugfahrzeug aus dem Brandbereich. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden kann zurzeit nicht beziffert werden. Die Brandursache ist Gegenstand der polizeilichen Abklärungen.

Für die aufwändigen Rettungs- und Aufräumarbeiten musste die Autobahn A2 in Fahrtrichtung Nord sowie die Nordspur des Gotthard-Strassentunnels gesperrt werden. Die Sperrung dauert voraussichtlich noch bis 18.00 Uhr. Der Schwerverkehr in Fahrtrichtung Norden wird im Tessin angehalten.

Der Individualverkehr in Fahrtrichtung Nord wird über die Kantonsstrasse umgeleitet. Die Fahrspur in Richtung Süden konnte nach rund 45 Minuten wieder geöffnet werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde auch die Kantonsstrasse zwischen Wassen und Gurtnellen kurzzeitig gesperrt.

Im Einsatz standen bzw. stehen das Amt für Betrieb Nationalstrassen, die Schadenwehr Gotthard, die Chemiewehr Uri, das Amt für Umweltschutz, der Rettungsdienst Uri, ein privater Abschleppdienst und die Kantonspolizei Uri.

Kapo UR

  Redaktion Polizei-Schweiz       12 Juli, 2021 15:02