logo img

Verkehrsunfall zwischen Auto und Lieferwagen in Frauenfeld TG

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Lieferwagen wurde am Montagmorgen in Frauenfeld eine Person verletzt.


Klick auf Bildstrecke

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau fuhr kurz nach 7.15 Uhr ein 49-jähriger Autolenker mit seinem Fahrzeug auf der Langfeldstrasse in Richtung Stadtzentrum. In einer leichten Rechtskurve geriet er mit seinem Auto aus noch unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Lieferwagen.

Der Autofahrer wurde beim Unfall mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Die Insassen des Lieferwagens blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden von einigen tausend Franken.

Aus beiden Fahrzeugen traten Flüssigkeiten aus und gelangten in einen Abwasserschacht. Eine Spezialfirma wurde mit dem Absaugen der Flüssigkeit beauftragt, die Massnahme wurde von einem Funktionär des Kantonalen Amts für Umwelt begleitet.

Kapo TG

  PS       13 Januar, 2020 14:54

CLOSE