logo img

Verkehrsunfall Uster ZH – Junglenker (19) prallt gegen Baum

Am Dienstagnachmittag (30.06.2020) kam ein Autolenker auf der Freudwilerstrasse in Uster von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Personenwagen musste schlussendlich sichergestellt werden.


Klick auf Bildstrecke

Gestern um kurz nach 13:00 Uhr kam ein 19-jähriger Autolenker im Ausserortsbereich zwischen Freudwil und Uster aus zurzeit nicht bekannten Gründen von der Strasse ab.

Zu Beginn einer Linkskurve verlor der junge Mann die Herrschaft über sein Fahrzeug, geriet kurzzeitig in den Gegenverkehr, prallte gegen einen Baum und kam im angrenzenden Waldstück zum Stillstand.

Der Lenker zog sich dabei glücklicherweise keine Verletzungen zu. Die Freudwilerstrasse musste temporär auf eine Fahrspur reduziert werden. Das Fahrzeug wurde für die Klärung der genauen Unfallursache vorläufig sichergestellt.

Die weiteren Ermittlungen werden durch die Stadtpolizei Uster getätigt.

Stapo Uster

  PS       1 Juli, 2020 14:16
CLOSE