logo img

Uster ZH – Mehl und Zucker entpuppen sich als Amphetamine/MDMA

Kürzlich rückte die Stadtpolizei Uster an eine verdächtige Situation aus. Dabei wurden in einer Wohnung 4 Säckchen mit weissem Pulver sichergestellt.


Klick auf Bild(er)

Mittels eines Drogenschnelltests wurde der Inhalt untersucht. Eines der angeblich mit Mehl und Zucker gefüllten Säckchen war dann doch mit 21.5 Gramm Amphetamine/MDMA gefüllt.

Der Besitzer muss sich nun vor der zuständigen Behörde verantworten.

Stadtpolizei Uster

  PS       26 März, 2020 17:00
CLOSE