logo img

Uster ZH – Bei 50 Fahrrädern die Reifen zerstochen

Am vergangenen Wochenende haben Chaoten in Uster bei ungefähr 50 Fahrrädern die Reifen zerstochen. Die Stadtpolizei sucht nach Hinweisen.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat eine bislang noch unbekannte Täterschaft im Bereich der Flora- und Guschstrasse in Uster zirka 50 Fahrrädern beschädigt.

Dabei wurden Hinter- und/oder Vorderräder mutmasslich mit einem spitzen Gegenstand zerstochen, was entsprechende Sachschäden zur Folge hatte.

Die Stadtpolizei sucht in diesem Zusammenhang nach Hinweisen. Personen, die etwas Verdächtiges gesehen oder vernommen haben, werden gebeten, sich mit der Stadtpolizei Uster, Telefon 044 944 76 66, in Verbindung zu setzen.

Sicherheits- und Verkehrspolizei der Stadtpolizei Uster

  admin       13 Mai, 2019 16:34

CLOSE