logo img

Unterterzen SG – Motorboot auf Walensee in Brand geraten

Am Freitag (11.09.2020), um 19:20 Uhr, ist es auf dem Walensee auf einem Motorboot zu einem Brand gekommen. Der Seerettungsdienst konnte diesen rasch löschen. Als Ursache steht ein technischer Defekt im Vordergrund.


Klick auf Bildstrecke

Beim Eintreffen stellte der Seerettungsdienst eine starke Rauchentwicklung beim Motor fest. Dieser konnte den Brand rasch löschen und das Boot an Land bringen. Nach bisherigen Ermittlungen dürfte ein technischer Defekt den Brand ausgelöst haben.

Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken. Neben dem Seerettungsdienst stand auch die örtliche Feuerwehr mit zwei Mann im Einsatz.

Kapo SG

  Redaktion Polizei-Schweiz       12 September, 2020 10:58
CLOSE