Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Unterägeri: Brand in einem Schweinestall

Am Abend des 13. Novembers 2006 ist in einem Schweinestall in Unterägeri ein Brand ausgebrochen. Mehrere Schweine mussten evakuiert und in benachbarten Ställen untergebracht werden. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen und löschen.

Trotzdem fiel eine größere Anzahl Schweine dem Brand zum Opfer. Am 13. November 2006 ging um 22.49 Uhr auf der Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei ein Brandalarm ein. Ein Bauer hatte den Brand eines Schweinestalls im Gebiet von Unterägeri Boden entdeckt.

Die Feuerwehr war bereits wenige Minuten später vor Ort und begann sofort mit der Rettung von Tieren und der Löschung des Brandes. Die geretteten Tiere konnten in benachbarten Ställen untergebracht werden.

Trotzdem muß davon ausgegangen werden, daß viele Schweine den Flammen zum Opfer gefallen sind. Die genaue Zahl der verendeten Schweine ist zurzeit noch nicht bekannt.

Personen kamen keine zu Schaden. Der Sachschaden kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht beziffert werden. Beim Brand bestand die Gefahr eines Übergriffs auf benachbarte Ställe und ein Wohnhaus. Der Brand konnte aber rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Die genaue Brandursache wird zurzeit vom Kriminaltechnischen Dienst der Zuger Polizei untersucht. Bis zum Abschluß der Ermittlungen können noch keine Aussagen zur Brandursache gemacht werden. Insgesamt standen rund 200 Personen der Feuerwehren Unterägeri und Oberägeri, der Zuger Polizei und des Rettungsdienstes Zug sowie von anderen Dienststellen im Einsatz.

ZUGER POLIZEI Pikett-Offizier Lt Josef Käppeli

  Redaktion Polizei-Schweiz       14 November, 2006 14:14