logo img

Unfall Weinfelden TG – Alkoholisierte Lenkerin (29) kollidiert mit Mauer

In Weinfelden verunfallte in der Nacht auf Sonntag eine alkoholisierte Autofahrerin. Verletzt wurde niemand.

Die 29-jährige Autofahrerin war kurz vor 4 Uhr auf der Burgstrasse in Richtung Ottenberg unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau verlor sie in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte mit einer Mauer und einer Strassenlaterne. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Die Atemalkoholprobe bei der Schweizerin ergab ein Resultat von 0.53 mg/l. Ihr Führerausweis wurde zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Kapo TG

  PS       1 Dezember, 2019 09:20

CLOSE