Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Unfall Schaffhausen SH – Gegen parkierte Autos gecrasht und abgehauen

In der Nacht von Freitag auf Samstag (09./10.04.2021) kollidierte ein Fahrzeug am Eibenweg mit zwei korrekt parkierten Fahrzeugen.


Klick auf Bildstrecke

In der Nacht von Freitag auf Samstag (09./10.04.2021) kam es am Eibenweg in Schaffhausen zu einem Verkehrsunfall mit pflichtwidrigen Verhalten. Ein unbekannter Fahrzeuglenker kollidierte mit zwei korrekt parkierten Fahrzeugen. Danach entfernte sich der fehlbare Lenker, ohne seiner Meldepflicht nachzukommen, vom Unfallort. Auf Grund des Spurenbildes müssten der fehlbare Lenker sowie allfällig nachfolgende Automobilisten die Kollision bemerkt haben. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Franken, wobei für ein betroffenes Fahrzeug der Abschleppdienst beigezogen werden musste. Das Verursacherfahrzeug dürfte links an der Frontstossstange eine entsprechende Beschädigung aufweisen.

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, welche die Kollision beobachtet haben oder Angaben zum Verursacherfahrzeug machen können, sich bei der Einsatzzentrale unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden.

Schaffhauser Polizei

  Redaktion Polizei-Schweiz       10 April, 2021 13:21