Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Unfall Lachen SZ: E-Bikefahrer lebensbedrohlich verletzt

Am Donnerstagmittag, 15. April 2021, ist es in Lachen zu einer Kollision zwischen einem Sattelmotorfahrzeug und einem E-Bike gekommen. Der 83-jährige Zweiradfahrer erlitt dabei lebensbedrohliche Verletzungen.

Siehe neue Meldung vom 25.04.21: Klicke hier!

Kurz vor 11.30 Uhr bog ein 21-Jähriger mit einem Sattelmotorfahrzeug von der Glärnischstrasse in die Oberdorfstrasse ein. Dabei kam es zur Kollision mit einem von links herannahenden Zweiradfahrer. Der E-Bike-Fahrer erlitt beim Unfall lebensbedrohliche Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst hospitalisiert.

Für die Bergung des Verunfallten und die Tatbestandsaufnahme mussten die Oberdorfstrasse und die Glärnischstrasse gesperrt werden. Die Feuerwehr Lachen richtete eine Umleitung ein und leistete Verkehrsdienst. Die Strasse konnte um 15.00 Uhr wieder freigegeben werden.

Kapo SZ

  Redaktion Polizei-Schweiz       15 April, 2021 16:22