logo img

Unfall La Chaux-de-Fonds NE – Frontalkollision

Am Mittwoch, den 19. Februar 2020 um 07:15 Uhr fuhr ein 36-Jähriger mit seinem Auto auf der Kantonsstraße H18 in Richtung La Cibourg. In einer Kurve rutschte das Fahrzeug aus und überquerte die Straße von rechts nach links, und prallte in die Sicherheitsbarriere.

Das Fahrzeug fuhr weiter auf der falschen Fahrspur und kollidierte mit einem anderen Fahrzeug, das von einem 37-Jährigen gefahren wurde, der normal auf seiner Fahrspur fuhr. Die Straße wurde während der Intervention gesperrt und ein Umweg von Le Bas-Monsieur eingerichtet.

Kapo NE

  Redaktion Polizei-Schweiz       19 Februar, 2020 12:50
CLOSE