Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Unfall Himmelried SO: Auto überschlägt sich mehrfach

In Himmelried hat sich am Freitagnachmittag ein Auto bei einem Selbstunfall mehrfach überschlagen. Der leicht verletzte Fahrzeuglenker konnte das Unfallauto selbständig verlassen, wurde danach aber zur ärztlichen Kontrolle in ein Spital gebracht.

Am Freitag, 30. April 2021, war ein Automobilist kurz nach 16 Uhr von Grellingen herkommend auf der Grellingerstrasse in Richtung Himmelried unterwegs.

Im Bereich einer Linkskurve verlor er aus noch zu klärenden Gründen die Kontrolle über das Auto und prallte am rechten Strassenrand in ein Verkehrssignal.

Anschliessend überschlug sich das Fahrzeug an der angrenzenden Böschung mehrfach, bevor es zirka 60 Meter weiter unten im flachen Wiesland zum Stillstand kam.


Bildstrecke

Der leicht verletzte Fahrzeuglenker konnte sein Auto selbständig verlassen. Er wurde vor Ort durch eine Ambulanzbesatzung medizinisch betreut und anschliessend für weitere Abklärungen in ein Spital gebracht. Das Auto erlitt Totalschaden und musste abtransportiert werden.

Kapo SO

  Redaktion Polizei-Schweiz       1 Mai, 2021 09:06