logo img

Unfall Chur GR – Arosabahn erfasst Personenwagen

Am Samstagnachmittag (16.11.2019) ist es beim Plessurquai zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und der Arosabahn (RhB) gekommen. Verletzt wurde niemand.


Klick auf Bildstrecke

Der Personenwagenlenker fuhr vom Parkhaus Arcas herkommend in Richtung Plessurquai. Beim Einfahren in den Plessurquai in Richtung Sand wurde der Personenwagen von der vom Bahnhof Chur herannahenden Arosabahn erfasst. Während der Verkehrsunfallaufnahme war die Bahnstrecke Chur-Arosa sowie die Metzgerbrücke für den Fahrverkehr kurzzeitig gesperrt.

Am Personenwagen sowie am Steuerwagen der Arosabahn entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Stadtpolizei Chur

  PS       17 November, 2019 12:18

CLOSE