Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Unfall A3, Mühlehorn GL: Eingenickt und gegen Betonmauer geprallt

Am 21. August nickte ein Personenwagenlenker beim Fahren auf der A3 kurz ein, woraufhin er bei einem Unfall in eine Betonmauer prallte.

Ein 71-jähriger Personenwagenlenker fuhr auf der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Chur –Zürich. Auf der Walenseestrasse in Mühlehorn nickte der Fahrzeuglenker kurz ein, prallte mit seinem Fahrzeug in eine Betonmauer, wurde schliesslich wieder auf die Fahrbahn geschleudert, wo der Wagen noch mit der Leitplanke kollidierte.

Dabei wurde eine Person verletzt und zur Kontrolle in Spitalpflege gebracht. Dem Fahrzeuglenker wurde der Führerausweis entzogen. Es entstand grosser Sachschaden.

Kapo GL

  Redaktion Polizei-Schweiz       21 August, 2021 17:58