logo img

Unfall A1 Othmarsingen AG – Lenker (26) prallt in Heck

Ein 26-jähriger Autolenker prallte ins Heck des vorausfahrenden Autos vorauf sein Fahrzeug auf die Seite kippte. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden.


Klick auf Bildstrecke

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 19. Februar 2020 kurz nach 7.30 Uhr auf der A1, Höhe Othmarsingen. Ein 26-jähriger Schweizer fuhr mit seinem Fiat Punto in allg. Richtung Bern. Auf Höhe Othmarsingen kam der Verkehr ins Stocken, was der Lenker zu spät realisierte. Aufgrund der Kollision mit dem vorausfahrenden Auto kippte sein Wagen auf die Seite.

Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Der Verkehr stockte, aufgrund von Bergungsarbeiten, während rund einer Stunde.

Kapo AG

  PS       19 Februar, 2020 16:20
CLOSE