Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Tödlicher Unfall Biel BE: Frau von Taxi überrollt

Am Samstagabend ist bei einem Unfall in Biel eine Frau von einem Auto überrollt worden. Sie wurde schwer verletzt und verstarb noch vor Ort.

Am Samstag, 18. Dezember 2021, gegen 18.15 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass in Biel eine Frau von einem Auto überrollt worden sei. Als die sofort ausgerückten Rettungskräfte am Unfallort im Quartierbereich der Gottfried-Reimann-Strasse eintrafen, konnten sie nur noch den Tod der Frau feststellen, die unter einem Taxi eingeklemmt war.

Gemäss jetzigem Kenntnisstand war die Frau aus dem Taxi ausgestiegen und wollte sich entfernen, als sie aus ungeklärten Gründen zu Fall kam. Folglich wurde sie vom Taxi, das im Begriff war, wieder loszufahren, überrollt. Die Frau wurde unter dem Auto eingeklemmt und erlitt dabei schwere Verletzungen. Zur Identität der Verstorbenen bestehen konkrete Hinweise, die formelle Identifikation ist allerdings noch ausstehend.

Im Einsatz standen mehrere Patrouillen der Kantonspolizei Bern, Angehörige der Berufsfeuerwehr Biel, ein Ambulanzteam und ein Notarzt sowie das Care Team des Kantons Bern, das zur Betreuung betroffener Personen aufgeboten wurde.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurden Ermittlungen aufgenommen.

Regionale Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland

  Redaktion Polizei-Schweiz       19 Dezember, 2021 15:10