Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Thal SG: Alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis Unfall gebaut

Am Samstag (21.11.2020), um 14:20 Uhr, ist ein 49-Jähriger in Thal mit seinem Lieferwagen in das Heck eines Autos geprallt.

Der 49-Jährige war in Richtung Thal unterwegs. Er war gemäss seinen eigenen Angaben abgelenkt und bemerkte das vor ihm stillstehende Auto beim Lichtsignal zu spät. Trotz einer Vollbremsung kam es zur Kollision.

Beim 49-Jährigen ergab die beweissichernde Atemalkoholprobe einen Wert von 1,5 Promille (0.75 mg/)l. Weitere Abklärungen ergaben, dass er keine Fahrerlaubnis hat. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 16’000 Franken geschätzt.

Kapo SG

  Redaktion Polizei-Schweiz       22 November, 2020 10:22