Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Täterfahndung Welschenrohr / Balmberg SO: Verletzten Mann im Wald gefunden

Am Samstag nach dem Mittag ging bei der Alarmzentrale die Meldung ein, dass zwischen Balmberg und Welschenrohr ein verletzter Mann im Wald in Erscheinung trat. Umgehend rückte die Polizei vor Ort aus.

Das Opfer wurde in ein Spital gebracht. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Samstag, 10. April 2021, um 12.30 Uhr, meldeten Passanten einen verletzten jüngeren Mann, der in der Region «Schattenberg» zwischen Balmberg und Welschenrohr aus dem Wald kam. Die Polizei hat zusammen mit der Staatsanwaltschaft Kanton Solothurn umgehend Ermittlungen aufgenommen und die Fahndung nach dem mutmasslichen Täter eingeleitet. Das Opfer wurde zur medizinischen Kontrolle in ein Spital gebracht. Er trug zum Tatzeitpunkt eine graue Trainingshose, einen schwarzen Pullover und darüber einen grauen Kapuzenpullover mit einem dunklen Daunengilet.

Zeugenaufruf

Im Zusammenhang mit dem Vorfall bestehen zurzeit noch viele Unklarheiten. Die Polizei bittet darum Personen, die sachdienliche Angaben machen können oder die um die Mittagszeit verdächtige Beobachtungen in der Region «Schattenberg» gemacht haben, sich bei der Kantonspolizei Solothurn zu melden, Telefon 062 311 94 00.

Kapo SO

  Redaktion Polizei-Schweiz       11 April, 2021 14:16