logo img

Sursee LU – Alkoholisierter Autofahrer bei Kontrolle erwischt

Heute Morgen hielt eine Patrouille der Luzerner Polizei in Sursee einen Autofahrer zur Kontrolle an. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann alkoholisiert war. Ein Atemlufttest ergab einen Wert von 1,21 mg/L.

Am Dienstag, 16. April 2019, 10:00 Uhr, hielt eine Patrouille der Luzerner Polizei in Sursee einen Personenwagen an und kontrollierte den Fahrzeuglenker. Ein durchgeführter Atemlufttest bei dem 52-jährigen Mann ergab einen Wert von 1,21 mg/L. Sein Führerausweis wurde zuhanden der Administrativbehörden abgenommen.

Er wird an die zuständige Staatsanwaltschaft Sursee verzeigt.

Kapo LU

  admin       16 April, 2019 14:43

CLOSE