logo img

Stein AR – Beim Rückwärtsfahren in Fahrrad geprallt

Sachschaden ist am Mittwoch, 1. Juli 2020, in Stein bei einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Fahrrad entstanden.

Eine 33-jährige Lenkerin fuhr kurz vor 12.00 Uhr mit ihrem Personenwagen vom Dorf Stein auf einer Nebenstrasse in Richtung Hundwil. Im Bereich Sonder musste sie ihr Fahrzeug wegen einem entgegenkommenden Bus anhalten und anschliessend zurücksetzen. Beim diesem Rückwärtsfahren übersah sie einen Fahrradlenker, welcher hinter ihr anhalten hatte, und kollidierte in der Folge mit diesem.

Es entstand Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken. Personen wurden nicht verletzt.

Kapo

  PS       2 Juli, 2020 11:48
CLOSE