Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Stadt St.Gallen: Vermisster Mann in Genf aufgefunden

Die Stadtpolizei St.Gallen suchte seit Dienstagnacht (14.12.2021) öffentlich nach einem vermissten 77-jährigen Mann.

Der 77-Jährige konnte aufgrund andauernder Sucharbeit der Polizei in den frühen Morgenstunden wohlbehalten aufgefunden werden.

Die Stadtpolizei St.Gallen hat in der Dienstagnacht eine Vermisstmeldung öffentlich verbreitet, wobei die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach einem 77-jährigen Mann gebeten wurde. Es gingen Meldungen aus der Bevölkerung ein.

Durch die Stadtpolizei St.Gallen, die Kantonspolizei St.Gallen und die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden wurden weiterführende Suchaktionen und Abklärungen durchgeführt. In den frühen Morgenstunden kurz vor halb 5 Uhr wurde der Vermisste letztlich in Genf wohlbehalten aufgefunden, wo er medizinisch betreut wird.

Die Stadtpolizei St.Gallen bedankt sich speziell bei der Bevölkerung für die Hinweise.

Quelle der Meldung: Stadtpolizei SG

  Redaktion Polizei-Schweiz       15 Dezember, 2021 06:37