logo img

Stadt Schaffhausen SH – Handtasche aus parkiertem Auto gestohlen

Am späteren Montagnachmittag (28.01.2019) wurde einer Frau die Handtasche aus dem parkierten Auto gestohlen, während sie nach einem Einkauf den Einkaufswagen an die Sammelstelle zurückstellte. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Diebstahl und verweist auf ihre entsprechende Präventionskampagne.

Um 17.30 Uhr am späteren Montagnachmittag (28.01.2019) deponierte eine Rentnerin nach ihrer Einkaufstour in einem Einkaufszentrum an der Stüdliackerstrasse in Herblingen (Stadt Schaffhausen) ihre Einkäufe und ihre Handtasche auf der Rückbank ihres parkierten Autos. Danach stellte die gehbehinderte Frau den von ihr genutzten Einkaufswagen an die entsprechende Sammelstelle zurück. Als sie nach zirka fünf Minuten zu ihrem Auto zurückkehrte, musste sie feststellen, dass ihre Handtasche aus ihrem Auto gestohlen worden war.

Die Geschädigte hatte ihr Auto auf einem Behindertenparkplatz in der vordersten Reihe zum Haupteingang des Einkaufszentrums parkiert. Der Frau fiel ein silbergrauer Personenwagen auf, der von einem 30- bis 40-jährigem Lenker neben ihrem Auto auf einem der Behindertenparkplätze parkiert worden war. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Rentnerin von diesem Autofahrer bzw. der unbekannten Täterschaft gezielt überwacht wurde und die Situation dreist ausnutzt wurde.

Kapo SH

  admin       29 Januar, 2019 17:03

CLOSE