logo img

St.Gallen SG – Nach Unfall Auto stehen gelassen und weggelaufen

Am Sonntagmorgen (20.09.2020) kam es in St.Gallen zu einem Selbstunfall. Nachdem der Lenker die Inselschutzpfosten einer Fussgängerinsel umgefahren hatte, liess er sein Auto in der Nähe stehen (siehe Video in diesem Artikel)

Stapo SG

  Redaktion Polizei-Schweiz       20 September, 2020 10:54
CLOSE