logo img

St.Gallen SG – Fahrzeug kippt nach Streifkollision seitlich um

Am Mittwochnachmittag (20.03.2019) kam es auf der Zürcher Strasse zu einer Streifkollision zwischen zwei Fahrzeugen. Dabei kippte eines davon auf die Seite. Die beiden Lenker wurden nicht verletzt.


Klick auf Bildstrecke

Bei der Verzweigung Zürcher Strasse/Hafnersbergstrasse kam es am Mittwoch kurz vor 17 Uhr zu einer Streifkollision zwischen einem Liefer- und einem Personenwagen. Nach ersten Erkenntnissen überquerte der 52-jähriger Lenker des Lieferwagens bei Grünlicht den Verzweigungsbereich auf der Zürcher Strasse.

Im Verzweigungsbereich hielt er aufgrund des Rückstaus sein Fahrzeug an. Indessen erhielt der 40-jähriger Lenker des Personenwagens auf der Kunklerstrasse Grünlicht. Er wollte die Zürcher Strasse geradlinig überqueren, um auf die Hafnersbergstrasse zu gelangen.

Als der 40-Jähriger vor dem Lieferwagen durchfuhr, setzte sich der Lieferwagen wieder in Bewegung und es kam zu einer Streifkollision. Dabei kippte der Personenwagen zur Seite. Verletzt wurde niemand.

Stadtpolizei SG

  admin       21 März, 2019 11:25

CLOSE