logo img

St.Gallen SG – Autofahrer alkoholisiert, ohne Ausweis und mit Waffe angehalten

Am Mittwoch (13.08.2019) konnte anlässlich der Patrouillentätigkeit ein Autofahrer angehalten werden, welcher ohne Ausweis fuhr und eine Waffe im Auto mit sich führte. Zudem war er alkoholisiert. Er wird angezeigt.

In der Nacht auf Mittwoch um 0:15 Uhr fiel einer Patrouille ein Auto auf der Zürcher Strasse aufgrund seiner zügigen Fahrweise auf. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der 25-jährige Autofahrer keinen Führerausweis besitzt. Ausserdem fiel die Alkoholmessung mit 0.71 mg/l belastend aus.

Im Fahrzeug konnte eine Gasdruckpistole im Handschuhfach und ein Munitionsgefäss im Kofferraum gefunden werden. Die Waffe wurde sichergestellt und der Mann angezeigt.

Stadtpolizei SG

  PS       14 August, 2019 11:39

CLOSE