Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

St. Gallen: Bei Arbeitsunfall Beinverletzung zugezogen

Am Freitagvormittag (17.06.2022) kam es auf einer Baustelle zu einem Unfall, bei dem ein Bauarbeiter von seinem Arbeitspodest stürzte.

Am Freitag, kurz vor 11 Uhr, stürzte ein 56-jähriger Bauarbeiter auf einer Baustelle an der Gothestrasse von seinem Arbeitspodest. Dabei fiel er auf die über 2 Meter darunterliegende Treppe.

Beim Sturz zog er sich Beinverletzungen zu. Für die Bergung musste die Berufsfeuerwehr St.Gallen mit einer Drehleiter beigezogen werden.

Dies führte zu einer kurzfristigen Sperrung der Goethestrasse.

Der Verunfallte wurde mit der Rettung St.Gallen nach dem Kantonsspital verbracht.

Stadtpolizei SG

  Redaktion Polizei-Schweiz       18 Juni, 2022 09:40