logo img

Silenen UR – Frau durch Lawine vollständig verschüttet

Am Donnerstag, 3. Januar 2019, kurz vor 14.00 Uhr, erhielt die Kantonspolizei Uri via Rega die Meldung, dass in Silenen im Gebiet Hoch Fulen / Griesstal / Rotgrad eine Lawine niederging und zwei Personen mitriss. Ein Mann wurde teilweise und seine Begleiterin vollständig verschüttet.

Der Mann konnte sich selbständig aus den Schneemassen befreien. Die 43-jährige Frau konnte durch ihren Begleiter und Drittpersonen geortet und aus der Lawine befreit werden.

Sie erlitt Verletzungen und wurde durch die Rega in ein ausserkantonales Spital überflogen. Der 55-jährige Mann blieb unverletzt.

Kapo UR

  admin       4 Januar, 2019 11:42

CLOSE