logo img

Sevelen SG – Autolenkerin (30) bei Verkehrsunfall verletzt

Am Samstag (19.10.2019), kurz nach 12:30 Uhr, ist auf der Rheinstrasse in Sevelen eine 30-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden.


Klick auf Bildstrecke

Eine 30-jährige Autofahrerin fuhr auf der Autobahn von Sargans Richtung Sevelen. Bei der Autobahnausfahrt, Höhe Einmündung Rheinstrasse, folgte sie einem vorausfahrenden Auto und bog nach links ab. Dabei übersah sie das Auto eines 39-jährigen Mannes, welcher Richtung Vaduz fahren wollte.

Durch die Kollision wurde die Frau eher leicht verletzt. Sie begab sich selbständig ins Spital. An den Autos entstand Sachschaden in der Höhe von über 10’000 Franken.

Kapo SG

  PS       20 Oktober, 2019 10:49

CLOSE