logo img

Seedorf UR – Fahrradfahrerin wegen Wasserschlauch gestürzt

Heute Donnerstag, 10. September 2020, um ca. 13.15 Uhr, fuhren zwei Velofahrerinnen vom Bodenwald herkommend auf der Unteren Feldgasse Richtung Seedorf.

Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich der Unteren Feldgasse 13, befand sich ein Wasserschlauch auf der Strasse. Eine der beiden Zweiradlenkerinnen kam zu Fall, als sie diesen Schlauch überqueren wollte.

Die verletzte 75-jährige Urnerin wurde mit dem Rettungsdienst ins Kantonsspital Uri überführt. Es entstand ein Sachschaden in geringer Höhe.

Kapo UR

  Redaktion Polizei-Schweiz       10 September, 2020 16:01
CLOSE