Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Seedorf A2: Autofahrerin bei Unfall erheblich verletzt

Heute Morgen, am Mittwoch, 1.12.2021, auf der Autobahn A2 bei Seedorf in Fahrtrichtung Süd zu einem Unfall zwischen PW und Lastwagen.

Kurz vor der Autobahnausfahrt Altdorf kollidierte die Lenkerin eines Personenwagens bei einem Überholmanöver aus derzeit ungeklärten Gründen seitlich mit einem Luzerner Lastwagen mit Anhänger. In der Folge prallte das Auto an die Leitplanke und kollidierte schliesslich mit dem Anhänger. Die 63-jährige PW-Lenkerin zog sich erhebliche Verletzungen zu.

Sie wurde durch den Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital überführt. Der LKW-Lenker blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 30’000 Franken.

Im Einsatz standen der Rettungsdienst Uri, die Werkhoffeuerwehr Flüelen, das Amt für Betrieb Nationalstrassen, ein privates Abschleppunternehmen und die Kantonspolizei Uri.

Kapo UR

  Redaktion Polizei-Schweiz       1 Dezember, 2021 14:38