logo img

Schwyz SZ – Berggänger schwer verletzt

Am Montag, 14. Oktober 2019, ist ein Berggänger am Grossen Mythen im Kanton Schwyz bei einem Sturz schwer verletzt worden.

Der 75-Jährige stürzte rund 60 Meter in die Tiefe. Die Rega konnte den lebensbedrohlich Verletzten bergen und flog ihn in eine Spezialklinik.

Kapo Schwyz

  PS       14 Oktober, 2019 15:43

CLOSE