logo img

Schaffhausen SH – Schaufenster mutwillig eingeschlagen

Am frühen Sonntagmorgen (08.09.2019) hat eine unbekannte Täterschaft in der Stadt Schaffhausen mutwillig eine Schaufensterscheibe eingeschlagen. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu dieser Sachbeschädigung.


Bildstrecke

Um 02.00 Uhr am frühen Sonntagmorgen (08.09.2019 warf eine unbekannte Täterschaft eine Glasflasche in ein Schaufenster eines Verkaufsgeschäftes am Platz in der Stadt Schaffhausen. Dabei zerstörte sie die Glasscheibe (170 Zentimeter x 170 Zentimeter) des Schaufensters. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken. In der Folge musste die Schaffhauser Polizei einen „Notfallschreiner“ aufbieten, der im Schaufenster einen provisorischen Holzverschlag installierte.

Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall bzw. zur unbekannten Täterschaft machen können, werden gebeten sich bei der Schaffhauser Polizei (Telefonnummer +41 52 624 24 24) zu melden.

Kapo SH

  admin       10 September, 2019 08:40

CLOSE