logo img

Schaffhausen SH – Folgebrand an Holzanbau von Reihenhaus

Am frühen Samstagmorgen (30.05.2020) kam es an der Bruderhöflistrasse in der Stadt Schaffhausen zu einem Folgebrand an einem Holzanbau eines Reiheneinfamilienhauses. Durch die Feuerwehr der Stadt Schaffhausen konnte der Brand rasch gelöscht werden. Beim Brand wurden keine Personen verletzt, jedoch entstand Sachschaden.

Am frühen Samstagmorgen (30.05.2020) kurz nach 06:00 Uhr, kam es in einem Holzanbau zu einem Mottbrand, welcher sich aus dem Brand vom Abend zuvor (siehe Meldung) ergab. Beim Brand kam es zu keinem Personenschaden, jedoch entstand erneut Sachschaden.

Die Feuerwehr Schaffhausen konnte mit einem Nachaufgebot den Brand rasch löschen.

Die Brandursache ist weiterhin Gegenstand laufender Ermittlungen.

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen welche sachdienliche Angaben zum Brand machen können, sich bei der Schaffhauser Polizei unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden.

Schaffhauser Polizei

  PS       30 Mai, 2020 11:15
CLOSE